Skip to main content

Biokosmetik






Paraben -Allergien und Pseudoallergien durch Konservierungsstoffe

 Ein Paraben ist eine einfache organische Verbindung, die der Chemiker aus einer Zusammenführung der Benzoesäure mit verschiedenen Alkoholen herstellt. Durch die Verknüpfung der beiden Ausgangsprodukte geben sowohl die Benzoesäure als auch der Alkohol ihre Grundeigenschaften auf. Es entsteht eine neue Substanz, ein sogenannter „Ester“. Die einzelnen Parabene unterscheiden sich in ihrem „alkoholischen Rest“. So spricht der Chemiker vom „Ethylparaben“, wenn „Trinkalkohol“ und Benzoesäure verbunden sind, desgleichen von Methylparaben, Propylparaben oder Heptylparaben.

 

Revolutionäres Collagen aus Fischeiern

Dass Fisch gesund ist, wird immer wieder propagiert. Auch der Wert von Fischöl für die Gesundheit ist längst bekannt. Nun aber soll uns auch das Collagen, das norwegische Forscher in Fischeiern entdeckten, gesundheitlich weiter helfen.

Adventskalender Bastelanleitung

Der Dezember steht vor der Tür und so manch einer freut sich jedes Jahr auf einen Adventskalender, der das Warten auf Weihnachten versüßt. Einen Adventskalender mit Kosmetik bzw. Biokosmetik zu befüllen ist ganz einfach und das Ergebnis bereitet Frauen in jedem Alter eine große Freude!
Zunächst einmal braucht man natürlich etwas, das man befüllen kann. Hier gibt es viele Möglichkeiten, je nachdem, wie groß der Inhalt ist, wie viel Geld oder Zeit man aufbringen möchte.

Adventskalender Bauanleitung
1) Für die ganz Geduldigen, geeignet für jede Geschenkgröße und jedes Budget.
Besonders schön ist es, wenn man einen Adventskalender mit vielenkleinen Origamikästchen bastelt. Anleitungen und Bücher zu Origami, gibt es sehr viele im Internet. Man kann Geschenkpapier, Tonpapier oder sogar Zeitungspapier (z.B. aus einem Land mit anderen Schriftzeichen) verwenden und mit bunten Stiften nummerieren.

Woran erkennen Sie ein gutes Wachsstudio? - 6 Tipps um ein gutes Waxing-Studio zu finden

Egal, ob Sie ein Waxingstudio in Berlin, ein Wax-Studio in München oder einen Waxing-Salon in Hamburg suchen - inzwischen werden Sie selbst in kleineren Städten fündig. Doch woran erkennt man ein gutes Waxingstudio? Was macht ein gutes Wax-Studio aus? Wenn Sie die folgenden sechs Tipps beachten, werden Sie schon bald Ihr Lieblingsstudio finden! 1) Leistungsspektrum

Biokosmetik im Mai - Die Kraft der Birke / Hängebirke

.Die Hängebirke (Betula pendula) auch Sandbirke, Weißbirke oder Warzenbirke genannt ist zu Recht die Pflanze des Jahres 2000 geworden, denn in ihr steckt ein großartiges Potential: Sie ist  Symbol für Fruchtbarkeit und wird in einigen Teilen Deutschlands von Männern als sogenannter Maibaum geschmückt und vor die Haustüre der Geliebten gestellt.  Aus Ihren Zweigen macht man seit jeher Reisigbesen mit denen man an Frohenleichnahm die Straßen kehrt um mit Glück belohnt zu werden. Ganze besonders interessant sind jedoch die Heilkräfte, die in der Homöopathie als Tee oder in der Kosmetik Anwendung finden: 

Das Konservierungsmittel Bronopol

Posted in

Bronopol trägt die chemische Formel 2-Bromo-2-Nitropropane-1,3-Diol und die Molekular Formel C3H6BrNO4. Es ist ein chemisches Konservierungsmittel auf welches verzichtet werden sollte. Es ist ein Formalaldehydspalter, der bei Licht krebserregende Nitrosamine bilden kann. Außerdem kann der Stoff Allergien auslösen, zu Juckreiz führe. Zudem begünstigt er die vorzeitige Hautalterung.

Die Wahrscheinlichkeit eine Kontaktallergie zu entwickeln ist zwar selten, aber gegeben und sollte nicht riskiert werden. Erfunden wurde der Stoff von der Boots Company PLC in England, anfang der 60er Jahre.

Die Augen -Pflege für den Spiegel der Seele

Posted in

Die Augen faszinieren den Menschen seit jeher, sie sind mysteriös und wunderschön, jedes Auge ist einzigarig wie ein Fingerabdruck. Unsere Augen, Spiegel der Seele und Indikator für Emotionen, bedürfen daher natürlich besonderer Aufmerksamkeit. Die Haut um die Augen
 herum ist besonders dünn und zeigt daher schneller kleinste Erschöpfungen oder Beanspruchungen. Augenringe, geschwollene Augen und Fältchen sind die Folge. Mit einfachen Mitteln können sie dem entgegenwirken. Hierzu einige Tipps und Rezepte:

Handpackung und Handmaske -die besten rezepte gegen trockene Hände

Posted in

Nicht nur im Winter sind die Hände oft rauh und trocken. Klimaanlagen und das starke Beanspruchung der Hände beim Job oder in der Freizeit führen dazu, dass die Hände trocken sind. Eine Handcreme ist meistens eine gute Lösung. Hierfür eignet sich aus meiner Erfahrung zum Beispiel die Lavera Body Spa Handcreme mit Bioorange, die wundervoll duftet und besonders reichhaltig ist. Einmal die Woche sollte man aber auch eine Handpackung mischen und sie in die Pflege-Routine einbauen, denn diese wirken Wunder und sind zudem noch sehr einfach und günstig selbst zu machen.

Nägel - die richtige Pflege

Posted in

Schöne Nägel sind nicht nur eine Sache der geglückten Genetik und guten Gesundheit, sondern auch die Pflege und Ernährung ist entscheidend für schöne, starke und glänzende Nägel.
1) Das richtige Kürzen.
Schneiden Sie ihre Nägel nach möglichkeit nie, sondern benutzen sie eine Feile. Eine Glasfasernagelfeile ist eine gute Investition, da sie sich nicht abnutzt und auch für schwache Nägel geeignet ist. Feilen sie die Nägel immer nur in eine Richtung, da sie sie sonst anfällig dafür werden einzureißen. Am besten feilen Sie immer vom Rand zur Mitte des Nagels.
 
2) Nägel baden

Nageldiagnostik - Den Spiegel der Gesundheit verstehen

Der Nagel ist ein Spiegelbild unserer Gesundheit. Schöne Fingernägel sind nicht nur ästhetisch, sondern sind auch ein Zeichen für Gesundheit. Geschulte Heilpraktiker werfen gerne einen Blick auf die Fingernägel, denn sie können Aufschluss über diverse Krankheiten geben. Nägel bestehen aus Keratin bzw. Horn, welches vom Nagelbett gebildet wird. Wenn die Zellen sich teilen, sterben sie ab und verhornen - diese abgestorbenen Zellen bilden die Nagelplatte. Fingernägel wachsen etwa 1mm pro Woche, die Zehennägel etwa 1mm pro Monat. Obwohl die Nagelplatte selbst tot ist, ist das Nagelbett mit vielen Nerven und Blutgefäßen ausgestattet.