Skip to main content

Haarentfernung






Damenbart Haarentfernung

Die Entstehung eines Damenbartes hat vielfältige Gründe, meist hormonelle. Die Träger haben Gemeinsam, dass sie darunter leiden und sich weniger weiblich fühlen. Glücklicherweise leben wir in einer Zeit in der wir dieses Problem lösen können.

Es gibt drei Möglichkeite, wie Sie gegen unerwünschte Gesichtsbehaarung vorgehen können. 1) Mit temporärer Haarentfernung 2) dauerhaften Haarentfernung 3) oder Sie können den Damenbart je nach Ausprägung einfach dezenter gestalten.

Haarentfernung mit Enthaarungscreme

 

Die erste Verwendung von Enthaarungscreme fand schon vor mehr als 5000 Jahren statt und Inhaltsstoffe und

Laser Haarentfernung

Das Wort Laser ist ein Akronym für „Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation“, also „Lichtverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlung“. Licht besteht aus elektromagnetischen Wellen und wird in einem Laser so gesteuert, dass es stark gebündelt wird. Laserlicht kann sehr gut kontrolliert und manipuliert werden und ist daher vielseitig einsetzbar. 
 

Augenbrauen zupfen oder in Form bringen mit Halawa?

 Die Augenbrauen sind der Rahmen für das Gesicht. Der richtige Bogen kann das Gesicht optisch vollkommen verändern. Zu spitze Augenbrauen lassen jemanden unsympathisch wirken, zu dicke machen die Augen kleiner, zu dünne wirken künstlich. Hat man dann nun endlich die richtige Form gefunden, stellt sich die Frage, wie man die Augenbrauen denn in diese bringt. 

Halwa, Laser oder Rasur – Welche Methode zur Haarentfernung ist die Richtige?

Haarfreie Haut ist nicht nur im Sommer das Thema Nr. 1 im Bereich Beauty. Mit Samtweicher Haut fühlt man sich einfach am Wohlsten. Doch welche Methode ist die Beste? Kann davon überhaupt die Rede sein? 
Welche der diversen Möglichkeiten die Geeignetste ist, ist Typfrage. Je nach Priorität gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Halawa für empfindliche Haut kann ebenso gut sein, wie Rasur für Ungeduldige, jene, welche genügend Geld beiseite haben, sollten durchaus über eine Haarentfernung mittels Laser oder IPL nachdenken. Im folgenden werden die Einzelnen Methoden der Haarentfernungen diskutiert, damit sich jeder, die für sich geeignetste Methode findet.
 

„Schlammrasur“ Rasur bei Männern wirkt Wunder

 Die Haut, das größte Organ des Körpers, kommuniziert mit und reagiert ständig auf unsere Außenwelt. Unsere Gesichtshaut ist dabei permanent nicht nur Sonne, Kälte und Umweltgiften, sondern auch den kritischen bis verlangenden Blicken unserer Mitmenschen ausgesetzt. Angesichts dieser Umstände ist es nicht vorteilhaft, dass viele Männer unter Hautreizungen, leichten Ekzemen und Schürfstellen im Gesicht leiden. Der Grund für diesen Zustand ist meist banal, beruht jedoch leider immer noch auf schlichtem Unwissen: Die tägliche Nassrasur zerstört einen natürlich aufgebauten Schutzfilm der Haut und die Rasur bei Männern reißt mikrokleine Wunden im Gesicht auf. Die empfindliche Haut wird anschließend und in der Regel mit einem alkoholhaltigen und zu stark parfümierten Gesichtswasser besprenkelt.

Woran erkennen Sie ein gutes Wachsstudio? - 6 Tipps um ein gutes Waxing-Studio zu finden

Egal, ob Sie ein Waxingstudio in Berlin, ein Wax-Studio in München oder einen Waxing-Salon in Hamburg suchen - inzwischen werden Sie selbst in kleineren Städten fündig. Doch woran erkennt man ein gutes Waxingstudio? Was macht ein gutes Wax-Studio aus? Wenn Sie die folgenden sechs Tipps beachten, werden Sie schon bald Ihr Lieblingsstudio finden! 1) Leistungsspektrum

Erfahrungsbericht: Waxingstudio Sine-Sine, Bonn

Eines schönen Tages, als ich auf dem Weg nachhause war, lenkte ein pinkes Schild meine Aufmerksamkeit auf sich. Es war von dem Waxingstudio Sine-Sine und warb mit dem Spruch „Rasierst du noch oder waxt du schon?“. Zugegeben, bis dato war ich noch halbe Waxingjungfrau, DIY-Versuche mit Veet-Warmwachs scheiterten und daher quälte ich mich immer noch mit der Prozedur des Rasierens – keine Freude bei meiner empfindlichen Haut! „Was soll’s“, dachte ich mir also und marschierte munter in das Sagenumwobene Waxingstudio Sine-Sine. Der erste Eindruck machte schon was her:

Die Körperbehaarung der Frau

Als Körperbeharrung wird in Abgrenzung zum Kopfhaar die Behaarung am menschlichen Körper bezeichnet. Da sie durch Androgene (männliche Geschlechtshormone) beeinflusst wird, folgt sie anderen Entwicklungs- und Wachstumsbedingungen als das Kopfhaar. So ist der Wachstumszyklus der Körperbehaarung auf wenige Monate begrenzt, während das Kopfhaar mindestens sechs Jahre alt werden kann. Beispielsweise wachsen Beinhaare durchschnittlich zwei, Achselhaare sechs Monaten, bevor sie ausfallen. Aufgrund der unterschiedlich hohen Androgenausschüttung bei der Frau und beim Mann, entwickelt sich die Körperbeharrung geschlechtsspezifisch und gilt daher als sekundäres Geschlechtsmerkmal.

Methoden der Haarentfernung - Glatte Haut für den Sommer

perfekte HaarentfernungVon einer schönen glatten Haut ohne lästige Härchen und pieksende Stoppeln träumt jede Frau. Nun gibt es viele Möglichkeiten, wie man die lästigen Härchen loswerden kann. Zu den am schnellsten anzuwendenden und einfachsten gehört das Rasieren. Ob Nassrasur oder Trocken, sie erfüllt schnell und präzise ihren Zweck. Nachteil an der Rasur ist, dass die Härchen schneller wieder nachwachsen. Eine Weitere schmerzfreie und auch billige Methode ist die Enthaarungscreme. Sie hält etwa 10 Tage an, damit also länger als die Rasur. Die Enthaarungscreme einfach nach Anweisung auf die Haut auftragen und nach wenigen Minuten ist die Haut haarfrei. Die neueren Produkte sind auch für sensible Haut und Allergiker geeignet und daher für jeden empfehlenswert.