Skip to main content

Urea






Urea - Kosmetischer, feuchtigkeitsspendender Hilfsstoff

Der Harnstoff Urea (E927b)ist ein wichtiger Feuchtigkeitsspender und in vielen Hautcremes vorhanden. Doch was genau ist Urea? Er ist nicht mit der Harnsäure zu verwechseln, die wohl kaum in Cremes vorhanden sein wird. Urea wird mittlerweile synthetisch hergestellt und wird nicht mehr vom Pferdeurin gewonnen. Es ist für Menschen, deren natürliche Harnstoffbildung gestört ist und die einen zu hohen Feuchtigkeitsverlust haben. Es hilft, dass sich die Hautzellen wieder verbinden und somit eine Austrocknung der Haut nicht stattfinden kann. Die Cremes oder Salbe stellen zwar das Gleichgewicht der Haut nicht wieder her, es sorgt also nicht für eine dauerhafte Gesundung der Haut, versorgt sie aber bei jeder Anwendung mit ausreichend Feuchtigkeit.