Skip to main content

Green Smoothies -endlich mehr Salat essen!






Posted in

Green Smoothies, das ist eine "Erfindung" der Amerikanerin Frau Butenko, die bereits einige Rezeptbücher zu diesem Thema veröffentlicht hat. In der Szene der Vegetarier und Rohkostler sind Green Smoothies gerade besonders populär. Dieses Getränk besteht immer zu 40 bis 60% grünem Blattgemüse, wie z.B. Blattspinat oder verschiedenen
Salaten und zum anderen Teil aus Obst oder Gemüse nach Lust und Laune. Nach der Methode von Frau Butenko sollte man nie zu viele Verschiedene Lebensmittel kombinieren, da sonst der eigengeschmack nicht erhalten bleibt.
Sie ist auf diese Methode gekommen, da sie ein Seminar besucht hat, wo ein rein Grüner Smoothie angeboten wurde, die Reproduktion daheim jedoch keinen Andrang fand. So "streckte" sie den grünen Teil einfach mit Obst und Gemüse und so war ihre Familie, die sich inzwischen Raw-Family nennt, begeistert. Zu untermauern versuch Frau Butenko die These, dass es besonders gut sein soll viel Blattgemüse zu sich zu nehmen damit, dass ja auch Gorillas viel Blattgrün zu sich nehmen. Gorillas hin oder her, wer gerne mehr Salat essen möchte und nicht weiß, wie er das is seinen Alltag einbauen soll, sollte diese Methode unbedingt einmal ausprobieren!
Probieren Sie das doch direkt mit folgendem Rezept aus:

 
1 Becher Orangensaft
1 Becher Beeren (im Sommer sind gefrorene Beeren super)
2 Becher Blattspinat und
1 Banane

 
Alles im Mixer mixen und am besten sofort genießen!





Kommentar hinzufügen

  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare